Lage

Das Haus Munke ist ein typisches kleines Norderneyer Haus, und hier befindet sich die schönen Ferienwohnungen Lüttje, Groote und Boben! Es liegt in einer ruhigen Seitenstraße im Zentrum der Stadt von Norderney.

Zum Strand, Milchbar, Conversationhaus sowie zum badehaus sind es nur wenige Gehminuten.

Norderney erstreckt sich von Ost-West über 14 km und von Nord-Ost über bis zu 2,5 km und somit 26,3 km² groß. Eingereiht zwischen Juist im Westen und Baltrum im Osten ist Norderney die dritte der dem Festland vorgelagerten Ostfriesischen Inseln in der Nordsee. Dank des hervorragenden Klimas und der frischen Seeluft ist Norderney ganzjähriges Reise- und Kurziel für zahlreiche Gäste. Die ca. 6.200 Einwohner leben größtenteils vom Tourismus. Der gesamte Ostteil der Insel, sowie das Wattenmeer zwischen Norderney und der norddeutschen Küste sind Teil des Nationalpark niedersächsisches Wattenmeer. Um die artenreiche und empfindliche Tier- und Pflanzenwelt möglichst lange zu erhalten, ist es wichtig, dass diese nicht empfindlich gestört werden. Dazu sollten z.B. die Wanderwege nicht verlassen werden.

Beliebt bei jung und alt sind unzählige sportliche und kulturelle Veranstaltungen und Institutionen, der schöne Stadtkern mit vielen Bars, Restaurants, Diskotheken. Die vielen Geschäfte laden zum Shoppen oder zum Schaufensterbummel ein.